Fertigungsstandards

 

Unter Einhaltung der neuesten Normen und Fertigungsstandards

sind wir Ihr Partner bei der Realisierung Ihres Projektes,


national und international.


 

SIEMENS SIVACON S8 Technology Partner

Als Sivacon S8 Technology Partner sind wir ein von Siemens ausgesuchter, qualifizierter und permanent auditierter Fachbetrieb, der Ihnen für Ihre Niederspannungsprojekte das gebündelte Know-how von Siemens jederzeit gewährleistet.

 

IEC / EN 61439

Die IEC/EN 61439 ist die neue Norm für den Bau von Schalt- und Steuerungsanlagen. Sie ersetzt die Norm IEC/EN 60439 und ist seit
dem 1. November 2014 allein gültig. Ziel der neuen Norm ist eine Vereinheitlichung aller Regeln und Anforderungen für Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen. Wir fertigen auch Ihre Schaltanlage nach den neuesten Normen und Bestimmungen.

 

CE-Kennzeichnung


Das Qualitätssiegel für den europäischen Markt

Unsere Schaltanlagen werden nach den Bestimmungen der CE-Richtlinien gefertigt und erhalten im Zuge des CE-Kennzeichnungsbewertungs-
verfahrens ihre CE-Kennzeichnung und sind damit für die Inverkehrbringung im europäischen Wirtschaftsraum geeignet.

 

UL- Kennzeichnung


Das Qualitätssiegel für den amerikanischen und kanadischen Markt

Das UL-Prüfzeichen ist das amerikanische Pendant zur europäischen CE-Kennzeichnung und somit ein wichtiges Gütesiegel mit großer Aussagekraft. Unser Unternehmen ist UL-gelistet und damit berechtigt, Schaltanlagen für den amerikanischen und kanadischen Markt nach UL508A zu fertigen und mit dem UL-Label auszustatten.