Zeitschrift SCHALTSCHRANKBAU 6/2019

Ganz oben mitspielen


Im Oktober 2019 hat die Zeitschrift Schaltschrankbau einen sehr guten Bericht über Meurer-etechnik veröffentlicht.

"Mittelständler setzt auf Schaltschrankbau 4.0"

 

> zum Download des Beitrages

Siemens Infrastruktur- und Planerforum 2019

Beim 5. Infrastruktur- und Planerforum am 16. und 17. Oktober in Frankfurt/Main präsentierten wir einen Querschnitt aus der gesamten Produktfamilie Niederspannungs-Energieverteilung S8.

Praxisbeispiel MindSphere:
MindSphere ist das cloudbasierte offene IoT-Betriebssystem von Siemens. Es verbindet Produkte, Anlagen, Systeme und Maschinen und ermöglicht es, die Fülle von Daten mit fortschrittlichen Analysen zu nutzen. Anhand unserer neuen Messeanlage zeigten wir die bereits heute verfügbare Technik in realer Praxisanwendung.
 

Meurer-etechnik bei den EPLAN Efficiency Days 2019

Best-Practice-Vortrag

zum Thema „Schaltschrankbau im Wandel – Automatisierte Schaltanlagenfertigung“.

Die kostenlosen EPLAN Efficiency Days 2019 bieten ein breites Produktspektrum von Produktnews bis hin zu Prozessthemen mit informativen Vorträgen und diversen Workshops rund um aktuelle Lösungen im Engineering.


> Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

 

Meurer-etechnik wird 50.

Am 26.8.1969 wurde Meurer-etechnik von Hermann Meurer gegründet und ist bis heute ein inhabergeführtes, konstant gewachsenes Familienunternehmen, welches der Sohn des Firmengründers, Dietmar Meurer im Jahre 2000 übernahm. Im Jahre 2008 erfolgte auf Grund des konstanten, gesunden Wachstum die Umfirmierung von der Einzelunternehmung in eine GmbH & Co. KG.

 



Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

Wir haben unsere Fertigungs- und Qualitätsstandards durch die ZDH ZERT überprüfen und zertifizieren lassen.

Da unser Haus bereits seit vielen Jahren regelmäßig durch UL und Siemens entsprechenden Prüfungen unterliegt, glich die Erstauditierung durch ZDH ZERT nach deren Aussage einem Wiederholungsaudit.

Wir freuen uns, in Zukunft auch dieses Siegel tragen zu dürfen.

> mehr zur Zertifizierung unter den Fertigungsstandards

 

 

Schaltschrankbau 4.0


Russische Delegation bei Meurer

Vor einigen Tagen durften wir eine Delegation russischer Schaltschrankbauer zur Besichtigung unserer Schaltanlagenfertigung in unserem Hause begrüßen. Gerne informierten wir über unsere digitalisierten Arbeitsprozesse. Wir konnten unser CNC-Bearbeitungszentrum, als auch die vollautomatisierte Drahtkonfektioniermaschine „Life“ präsentieren und so unsere Besucher mit qualitativen und zeitlichen Vorteilen in der Schaltschrankfertigung begeistern.